Vorträge



"Die Zukunft wird gedruckt"
 -  
Der Hype um iPhones, Smartphones und Tablets ist verflogen und Print kehrt zurück in die Kommunikationslandschaft!  

Referent, Bernhard Niemela
Geschäftsführer und Chefredakteur
Deutscher Drucker Verlag 

Der Wandel der Kommunikationslandschaft lässt gedruckte Medien in ganz neuem Licht erscheinen. Was war das für ein Hype, als iPhone, iPad & Co. in kurzer Zeit die Märkte eroberten! Smartphone und Tablets sowie viele neue Kommunikationskanäle sind heute nicht mehr aus unserem Leben wegzudenken. Aber mal ehrlich: Der anfängliche Hype ist verflogen. Und genau hier kommt Print ins Spiel. Bernhard Niemela zeigte in seinem Vortrag, wie die Zukunft der Druckindustrie aussehen wird.

Download der Präsentation


"Das PRINT 4 RESELLER Netzwerk"  -

Was ist das Netzwerk und welche Vorteile bietet es für Partner?

Referent, Olav Kollin
Geschäftsführer Kollin Medien GmbH

Unser modernes Netzwerk arbeitet mit Blick auf die Bedürfnisse der Kunden von heute und morgen in kompetenten Kooperationen mit anderen Anbietern.

Download der Präsentation



"Pimp my company- Online Marketing am Praxisbeispiel von easyOrdner.de "
 -

Referent, Ali Jason Bazooband
Mitglied der Geschäftsleitung/Prokurist Achilles Gruppe Celle

Genügt eine gute Webseite oder sogar eine teure Investition in einen schönen Shop? Ali Jason Bazooband schilderte in seinem Vortrag kurz und praxisorientiert am Beispiel des Aufbaus der Web-to-Print-Applikation www.easyordner.de und dem richtigen Einsatz von verschiedenen Online Marketing Tools, welche Schritte wirklich zum nachweislichen Erfolg und welche direkt zum Misserfolg führen.

Download der Präsentation



"Factoring – mit Sicherheit flüssig bleiben" -

Referent, Jochen Reusch
Crefo Factoring Südost GmbH & Co.KG


Vorstellung der Crefo Factoring Gruppe mit Anteil am deutschen Factoringmarkt Erklärung der Wirkungsweise des Factoring Erläuterung der Vorteile des Einsatzes von Factoring In welchen Branchen ist Factoring einsetzbar.
  
Download der Präsentation



"Power on Demand"
 -

Referenten, Alexander Sperrfechter
Geschäftsführer rissc solutions 
Murat Erimel
Leitung Marketing Fotolia

Fotolia ist Europas führende Microstock-Bildagentur. Mit der Fotolia API, dem De-facto-Standard für die Integration von Bildcontent in Onlinegeschäfts- und Produktionsprozesse, ist Fotolia Technologiepartner der On-Demand-Printing- und Photofinishing-Industrie sowie Business Enabler für Druck- und Mediendienstleister.

Murat Erimel stellte das Potential der Fotolia API an internationalen Best Cases vor. Alexander Sperrfechter demonstrierte, wie die Workflow- und Produktionssuite printformer diese Technologie nutzt und Unternehmen dazu verhilft, innovative Mehrwertlösungen nahtlos in bestehende Geschäftsprozesse zu integrieren und ihren Kunden die Gestaltung personalisierbarer Produkte anzubieten.



"Erfolgreich die Zukunft gestalten - Strategien in der Druckindustrie"
 -  

Der Strategiewandel in der Druckindustrie birgt Risiken und Chancen für Ihre Strategieansätze.

Referent, Jens Meyer
Geschäftsführer printXmedia Süd GmbH                        

Die zentrale Frage der Druck- und Medienindustrie ist zur Zeit: Wo geht die Branche hin, wo stehen Unternehmen morgen? Für die Branche wichtige Werbeetats verlagern sich zunehmend in andere Medien, Überkapazitäten sorgen für einen scharfen Wettbewerb und immer schnellere Innovationszyklen erzeugen einen hohen Investitionsdruck. Die Druck- und Medienindustrie steckt mitten in einem Strukturwandel. Welche Risiken, aber auch welche Chancen bieten sich für Unternehmen? Eine aktuelle Bestandsaufnahme zeigt das Veränderungen notwendig sind. Die Strategieansätze in der Druckindustrie sind vielfältig. Für jeden Ansatz gibt es gute wie schlechte Beispiele. Jens Meyer kennt sie. Und er teilte seine Branchenerfahrungen mit den Teilnehmern der Veranstaltung.

Download der Präsentation



Workshop: "Erfolgreich im E-commerce mit einem eigenen Online Druckshop"
 -  

Referent, Volker Scharnagl
Geschäftsführer medientech


In diesem Workshop bekommen Sie nützliche Tipps und Tricks für den Online-Vertrieb. Sie erfahren, welche Vorteile und Chancen Ihnen die standardisierten Software-Lösungen und Module bieten. Auch individuelle Lösungen, die auf Ihr eigenes Sortiment, Produkte und Marketing abgestimmt sind, werden präsentiert. Der Workshop richtet sich sowohl an Shopinteressenten wie auch Shopbetreiber.

Download der Präsentation



"die AKADEMIE"
 -Strategie, Marketing und Medien-

Referent, Steffen Eberth
Leitung Marketing und Vertrieb Kollin Medien GmbH                        

Wie finde ich die richtige Strategie, um am Markt erfolgreich zu sein?  Die neugegründete AKADEMIE, initiiert von Olav Kollin und Erwin Seyfarth, befasst sich mit der Beantwortung dieser Frage.  

Download der Präsentation



PSO-Weiterentwicklung -

Referent, Michael Müller
Geschäftsführung IPM Müller und Resing GmbH

Der ProzessStandard Offset ist in der Medienbranche ein Garant für standardisierte Qualität. Von den Daten bis zum fertigen Druckprodukt beschreibt der PSO, verankert in der ISO 12647-2, mit welchen Prüfmitteln und Kontrollmethoden der Prozess gesteuert und begleitet werden soll, um ein sicheres Ergebnis zu erzielen. Die Weiterentwicklung der ISO 12647-2 bringt neue und für den Druckprozess maßgebliche Vorgaben mit sich. Das betrifft die Messbedingungen ebenso wie die Charakterisierungsdaten oder die Kurvendefinition für Tonwertzunahmen. Auch neue ICC-Farbprofile werden veröffentlicht. „Eine derart weitreichende Änderung der Norm stellt die Druckbranche vor ganz neue Herausforderungen. Und das betrifft nicht nur den Prozess an sich oder die Qualitätskontrolle, sondern ebenso die Vorstufe.

Download der Präsentation



"Print im Onlinezeitalter – überrennt uns die digitale Flut? - Vorstellung der Studie „drupa Global Insights"
 -

Referentin, Sandra Winter
Geschäftsführung Winter Consulting

Multichannel Publishing, variabler Datendruck, internetgestützte Tools und smarte Technologien wie Printed Electronics, prägen das Verständnis des "Druckproduktes" neu. Druckdienstleister und die Zulieferindustrie, aber auch die Auftraggeber von Druckdienstleistungen sehen sich heute vor neuen Herausforderungen, aber auch Möglichkeiten. Die drupa als weltweit führende Leitmesse für grafischen und industriellen Druck sowie Media und Multichannel hat dazu im Rahmen der „drupa Global Insights“ eine weltweite Studie zum Thema „Die Auswirkungen des Internet auf Print – die digitale Flut“ in Auftrag gegeben, die offiziell im Oktober 2014 erscheinen wird. Mit freundlicher Unterstützung der drupa, stellte Sandra Winter erste Ergebnisse der Studie vor und lädt zur Diskussion ein."

Download der Präsentation



Sie haben Interesse als Aussteller bei unseren Open House Branchenevents dabei zu sein? Sie möchten als Referent einen spannenden Beitrag zu unserem Event leisten? Wir freuen uns auf Ihren Kontakt unter 09203-60950 oder per Mail an vertrieb@kollin.de

<< zurück zum Open House Event 2014

Servicehotline

Haben sie eine Frage an uns?

09203-60950

Mo-Fr 8:00 - 18:00 Uhr

Call Back

Druckmuster anfragen

Erleben Sie hautnah unsere Produkte, besondere Papiere, Veredelungsmöglichkeiten und vieles mehr!

Jetzt Anfrage stellen

Bestellinformationen

Hier erhalten Sie Infos bzgl. Anforderungen, Tipps und Tricks, Reklamationen und vieles mehr.


Mehr erfahren

Spezialanfrage

Sind Sie bei unseren Standardartikeln nicht fündig geworden? Füllen Sie kurz das Formular für Ihre Spezialanfrage aus und Sie erhalten unser kostenloses Angebot zugeschickt!

Spezialanfrage

Das war das OPEN HOUSE Branchenevent 2015. Impressionen, Bilder, Videos und Fachvorträge finden Sie hier:

zum Event 2015 >>

News

Veränderte Lieferzeiten über Weihnachten und Neujahr:

Am 24., 25., 26. und 31. Dezember 2018, sowie am 1. Januar 2019 ist unsere Firma geschlossen. Wir bitten um Verständnis, dass sich Lieferzeiten aufgrund der Feiertage entsprechend verlängern werden.

Unser Logistikpartner UPS stellt Express-Pakete am 31.12.2018 wie gewohnt zu. An den übrigen Feiertagen kann keine Zustellung erfolgen.


Offene Stellen

Um weiterhin erfolgreich wachsen zu können, suchen wir zu Verstärkung unseres Teams...

... Auszubildende für 2019:

  • Medientechnologen Druckverarbeitung (m/w)
  • Medientechnologen Offsetdruck(m/w)

Mehr erfahren >>


Vorübergehend veränderte Lieferzeiten
bei Flyer und Folder:

Bitte beachten Sie, dass sich aufgrund der hohen Auftragslage unsere Lieferzeiten bei Flyer und Folder verändern. Die neuen Lieferzeiten sind vorübergehend:

Standard: 3 - 5 Werktage
Express: 3 Werktage

Die neuen Lieferzeiten dauern voraussichtlich bis Ende September an. Danach können Sie die Produkte wieder zu gewohnten Konditionen bestellen.